Immobilienhaie und Stadtpolitiker*innen geben sich ein Stelldichein


Es ist nicht gleich die Immobilienmesse in Cannes sondern nur das Bahnhofsviertel, dafür aber ganz darauf zugeschnitten, was in München zu holen ist – das Immobilienforum am 23. Januar 2020 im Sofitel! Gut, 1495 Euro müssen Sie schon für den Tag hinlegen, aber es soll sich lohnen:

Stichwort: Vernetzung innerhalb der Branche und darüber hinaus mit wertvollen Kontakten.
Wertvoll im Sinne von …?

„Auf unserer Konferenz kommen die Entscheider des Immobilienstandorts München – aus Politik und Wirtschaft – zusammen“.

Den Ablauf des Tages finden sie hier: Einladung Immobilienforum München 2020

Ein privater Veranstalter macht das. Die Landeshauptstadt München bestückt diesen Event prominent mit zwei Rednerinnen:

Kristina Frank, Kommunalreferentin
Immobilienstrategie des Kommunalreferats
Umgang mit schwindenden Flächenressourcen

Elisabeth Merk, Stadtbaurätin
Stadtentwicklung – Spezial
25 Minuten Vortrag und 20 Minuten Zeit für Ihre Fragen
Zukunftsplan München

Es ist recht und billig von der Stadt München zu erwarten, dass diese Vorträge vor den Immobilienhaien auf dem Webportal der Landeshauptstadt München veröffentlicht werden – solange die Teilnahme an solchen Events nicht generell unterbunden wird.

Darüberhinaus hat sich Katrin Habenschaden (Stadträtin und OB-Kandidatin) als Rednerin verpflichten lassen. Auch da wäre es anständig, den Vortrag der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Ebenso, was Manuel Pretzl (2.Bürgermeister), Christian Müller (SPD-Stadtrat) und Anna Hanusch (Stadträtin der Grünen) in einer Diskussionsrunde beisteuern werden.

Die Öffentlichkeit darf nicht davon ausgeschlossen sein, was dort hinter Türen, die mit einem hohen Eintrittsgeld versperrt sind, besprochen – vernetzt – wird!

Und wer ist der Sprecher von MANAGEMENT CIRCLE ?
Kleiner Tip: ein Honorarprofessor an der Hochschule Mittweida …

Auch der weltbeste Durchsetzungshelfer kann nicht zaubern – ein Highlight der Tagung im Vorjahr

In Hamburg blieb gerade das dortige Immobilienforum nicht mehr unbeobachtet: Filmbericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s