Dr. Alfred Gusenbauer

Stellvertretender Vorsitzender des Beirats der SIGNA

Als Vorsitzender der SPÖ und österreichischer Bundeskanzler (2007-2008) hat Herr Gusenbauer seinen Teil zum Niedergang der österreichischen Sozialdemokratie beigetragen. War das eine Empfehlung für den Job? Er ist jetzt Verbindungsmann und sehr erfolgreicher Selbstvermarkter in allerlei Beratung, wenn er nicht grad die Kasachstan-Connection pflegt. Er ist auch Experte für „Geopolitik“ (eine eingeführte Umschreibung: Geo = Welt, Politik = Kampf um Herrschaft).

Gusenbauer-Artikel

In der aktuellen Ausgabe der SIGNA Times, März 2016 bekam Gusenbauer zwei Seiten für einen Jahresrückblick auf 2015 inklusive Ausblick. Im Internet hier.

Dieser Artikel eines Geostrategen der zweiten Reihe bietet jede Menge Textbausteine, die vielleicht für den Small-Talk nach der Geschäftssitzung in der Hotel-Lounge taugen. Wer solche Hefte blättert, kann das vielleicht brauchen, betrifft immerhin die Geschäftsgrundlagen. Lese das, wer möchte.
Uns beunruhigen vor allem genau jene Sätze am Ende des Artikels:

„Viel wichtiger ist, dass wir bereit sind, unsere Interessen zu verteidigen, und zwar überall dort, wo unsere Sicherheit gefährdet wird. Europa kann sich nicht darauf verlassen, dass andere unsere Aufgaben erledigen. Europa muss erwachsen werden.“

Schwadronieren, vernebeln, zur Pflicht rufen, „unsere Interessen“, „unsere Sicherheit“, „unsere Aufgaben“. Ist es eine Fehldeutung zu vermuten, dass es hier darum geht, die Ströme von Gütern und Arbeitskraft aufrechtzuerhalten, die in die Metropolen fließen? Und die Ströme von Reedermilliarden, Diamantenprofiten und Öleinnahmen, die in den Metropolen Sicherheit suchen? Heißt „erwachsen werden“ für Durchblicker Aufrüstung, Drohnen, Militärexpeditionen? Wie gesagt, Herr Gusenbauer kommentiert aus der zweiten Reihe und das wäre bestimmt nicht seine Art und Weise, die Botschaft auszudrücken.


Gusenbauer – Steinmetz – Kern – Rumänien-Gold – http://www.semiosis.at

Der „Geschäftssozialist“Die Presse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s